Das Löschgruppenfahrzeug 8 ist das aktuell älteste Fahrzeug im Fuhrpark. Bei Brandeinsätzen stellt die Besatzung die Wasserversorgung zur Einsatzstelle sicher und betreut die Atemschutzsammelstelle. Für technische Hilfeleistungen befindet sich nur eine kleine Beladung auf dem Fahrzeug. Die Gruppe unterstützt primär die Mannschaft des HLF 20. Das Fahrzeug verfügt über eine tragbare Feuerlöschkreiselpumpe 16/8 und über einen tragbaren Wasserwerfer für größere Brände. Auf dem Dach befindet sich eine 4-teilige Steckleiter sowie Werkzeug und Schlauchbrücken.

Das Löschgruppenfahrzeug wird im Januar 2020 durch ein neues Löschgruppenfahrzeug auf MAN Fahrgestell und Schlingmann Aufbau ersetzt werden.

   
© Copyright by Freiwillige Feuerwehr Rodenkirchen 2019. All Rights Reserved.